Herbstliche Kürbis Muffins

Kochen mit Kindern

Du brauchst:

3 Eier

180 g Zucker

180 g Mehl

1/2 TL Backpulver

etwas Zimt

einige Rosinen / nur nach Geschmack

400 g geriebenen Kürbis

150 g Butter

Zubereitung:

1. Mehl mit Backpulver vermischen.

2. Butter mit Zucker mit einem Handrührgerätes zu Krümeln mischen.

3. Eier einzeln hinzugeben.

4. Den fein geriebenen Kürbis dazu mischen.

5. Mehl mit Backpulver untermengen.

6. Zimt und Rosinen dazu mischen ( wer mag kann auch Nüsse dazu geben).

7. Muffinförmchen mit Butter bestreichen und mit dem Teig füllen.

8. Im vorgeheiztem Backofen bei 180 Grad ca. 30-40 Minuten backen.

9. Mit Puderzucker bestreuen und essen 🙂

 

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*