Kürbis aus dem Ofen – oder ein etwas anderes Frühstück!

Kochen mit Kindern

Du brauchst:

300 g Kürbis

300 g Quark

10g Vanillin

100 g Weichweizengrieß

75 g Zucker

1 Ei




Zubereitung:

1. Ei und Kürbis mit Quark zu einer homogenen Masse vermischen.

2. Grieß, Zucker und Vanillin hinzufügen und nochmals gut vermischen.

3. Die Backform mit Sonnenblumenöl bestreichen und mit etwas Mehl bestreuen. Das Mehl, welches nicht angehaftet ist kurz abklopfen.

4. Die Masse in die Form gießen und in den vorgeheizten Backofen bei 180 Grad stellen. Es ist fertig sobald sich eine schöne Kruste bildet.

 

Guten Appetit!

 

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*