Pom Pom Kugelbahn – So einfach geht Kleinkinder beschäftigen!

Kleinkind beschäftigen

Das ist unsere Lieblingsbeschäftigung, die wir des Öfteren spielen. Eine einfache, oh so einfache Kleinkind Aktivität mit Pom Poms, Küchenrollen und ein bisschen Klebeband. Das ist es!




Eine Pom Pom Kugelbahn für Kleinkinder beschäftigen und an der sogar Vorschulkinder ihren Spaß haben.

Ich habe es erst vor kurzem wieder aufgebaut um mein Kleinkind zu beschäftigen und habe festgestellt, dass ich diese Aktivität unbedingt mit euch teilen muss!

Soll ich es noch Erklären? Wie ich schon sagte … die Aktivität ist so einfach, dass es auch schon unglaublich ist.

Ich klebte ein paar Küchenrollen und Toilettenpapierrollen mit Malerband an die Wand zu einer Kugelbahn.

Danach gab ich den Jungs eine Schüssel voll mit Pom Poms.

Das ist alles! Wir mögen einfach!

Sie beobachteten, wie die Pom Poms durch die Rollen flogen, um wieder in der Schüssel oder auf dem Boden zu landen.

Manchmal haben sie zu viele auf einmal reingestopft, sodass sie stecken geblieben sind. Aber keine Bange – sie wurden einfach wieder durch gestoßen.

Kleinkind beschäftigen

Die Aktion Kleinkind beschäftigen ist also voll und ganz geglückt.

Ich habe eine Rolle gerade von oben nach unten festgeklebt, damit die Pom Poms schnurstracks durch fliegen können. Die andere Rolle habe ich diagonal festgeklebt- hier ist es nicht immer einfach zu erraten wo die Kugel tatsächlich landet.

Ich dachte, die diagonalen Rollen würden mehr Aufmerksamkeit erregen, aber leider lag ich damit komplett falsch.

Die gerade Rolle war der Hit. Es machte den Kindern so viel Spaß wie die Pom Poms gerade, und vor allem schnell, hindurch flogen, dass sie sich vor Lachen kaum einkriegen konnten.



Genauso viel Spaß hat es den Kindern gemacht, das Malerband abzureißen und die Rollen zu versetzen.

Sind eure Lieben auch so? Macht es Ihnen genausoviel Spaß Klebeband abzuknibbeln?

Tipp:

Eine genauso spaßige Variation ist es kleine Autos aus Überraschungseiern hindurch fahren zu lassen. Da ist auf einmal die diagonale Rolle super beliebt gewesen.

Ihr seht also, ein Kleinkind beschäftigen braucht weder viel Vorbereitung, noch Aufwand. Es braucht nur Spaß, Lachen und glücklich sein!

Das könnte Euch auch interessieren:




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*